Lashes-and-more

Alles, was Sie über Wimpernverlängerungen wissen müssen

Lashes-and-more – Wenn Sie mit langen, vollen, dunklen und gefiederten Wimpern aufwachen möchten, ohne drei Schichten Wimperntusche zu verwenden, haben Sie wahrscheinlich zumindest an eine semipermanente Wimpernverlängerung gedacht, ein Trend, der in den letzten Jahren aufgetaucht ist genau auf diesen Wunsch einzugehen.Geht einen Schritt weiter als falsies, diese Wimpern letzten Wochen . Auch wenn der Trend in bestimmten Prominenten- und Großstädten vorherrscht, haben Sie möglicherweise noch Fragen zu Sicherheit, Kosten, Komfort und Gesamtprozess. Um zu klären, was es mit Wimpernverlängerungen auf sich hat – das Gute, das Schlechte und das Ärgerliche -, haben wir im Folgenden mit einigen Profis darüber gesprochen, wie Sie Ihre Traumwimpern verwirklichen können.

Lashes-and-more – Die Grundlagen

Im Gegensatz zum Aufkleben eines Falsiestreifens auf Ihre Wimpernlinie ist das Aufbringen von Wimpernverlängerungen weitaus sorgfältiger. Zunächst führt Sie ein Techniker durch die verschiedenen Optionen zur Wimpernverlängerung: Faser (Synthetik, Seide und Kunstnerz), Länge und Lockenart. Die meisten Salons haben ein Menü , um die Beratung zu leiten und die Wimpernverlängerung zu bestimmen, die am besten zu Ihrer Ästhetik passt. Lashes-and-more – Ja, Sie können einfach mit dicken, von Kim Kardashian inspirierten Wimpern aus dem Bett rollen , wenn Sie möchten. Aber wenn Sie versuchen, ein besseres Aussehen zu erreichen, wo die Leute vielleicht glauben, Sie wären mit einem weichen, flatternden Set geboren? Das ist auch zu 100% möglich. Mit dem wachsenden Interesse an Erweiterungen war das Antragsverfahren so fortgeschritten, dass das Erscheinungsbild nun vollständig anpassbar ist. Bei Ihrer Beratung können Sie Ihrem Techniker Ihre Wimpernästhetik erklären – voll, superlang, natürlich usw. – und er oder sie wird Ihnen bei der Herstellung Ihrer Traumwimpern helfen.”Heutzutage gibt es verschiedene Texturen für Wimpernverlängerungen”, erklärt die bekannte Wimpernexpertin Clementina Richardson von Envious Lashes . “Sie können sich für eine hochwertige Wimper aus Kunstnerzfasern entscheiden, die flexibel und leicht ist. Oder für ultra-seidene Wimpern, die sich extrem weich anfühlen, aber einen dramatischeren Look als die Kunstnerzfaser erzielen, ohne dass dies dazu führt Für Kunden, die ein natürlicheres Aussehen bevorzugen, empfehle ich, je nach Größe ihrer Augenlider einen Satz von 80 bis 90 Wimpern pro Auge anzufordern. Lashes-and-more: “Sobald Sie Ihren gewünschten Wimpernlook gefunden haben, ist der nächste Schritt die Anwendung – und erwarten Sie nicht, dass dieser bissig wird. Ihr Techniker wird ein winziges, pinzettenartiges Werkzeug verwenden, um genau 160 einzelne Wimpern an Ihren Augen anzubringen. Sie tun dies, indem sie eine falsche Wimper auf jede Ihrer eigenen natürlichen Wimper kleben, eine winzige Wimper nach der anderen. (Wenn Ihre natürliche Wimper die daran befestigte Verlängerung verliert, müssen sie ausgebessert werden.) Verständlicherweise dauert die Anwendung des ersten Sets mehr als zwei Stunden. Lashes-and-more – Da Ihre Augen größtenteils mit Klebeband geschlossen sind – Warnung: Erwarten Sie eine unangenehme Lidposition, die bei manchen nervt, wenn Sie leicht auf die Augen tippen -, und nutzen Sie die Zeit, um sich zu entspannen und mit Ihren Gedanken zu beschäftigen.

Lashes-and-more – Die Profis

Wenn Sie jemals jemanden mit ablenkend langen Wimpern gesehen haben, die so üppig und flatternd sind, dass sie möglicherweise nicht natürlich sind, dann kennen Sie den größten Vorteil von Extensions: Sie können mit den Wimpern herumlaufen, mit denen Sie gerne geboren wären. Wimperntusche oder klebriger Wimpernkleber sind nicht erforderlich.”Einer der größten Vorteile von Wimpernverlängerungen ist, dass Sie nie wieder Wimperntusche tragen müssen”, erklärt die Wimpernexpertin Skyy Hadley von Blink Beauty Boutique . “Wimpern bringen deine Augen zum Platzen und helfen dabei, einem ansonsten müden Gesicht Leben einzuhauchen.” Einige Frauen sagen sogar, dass sie eher dazu neigen, ihr Make-up ganz natürlich zu machen, wenn sie Extensions tragen, weil sie sich mit langen, vollen Wimpern so sicher fühlen.Maßgeschneiderte Wimpern klingen großartig, oder? Aber für jeden Peitschenhungrigen gibt es jemanden, der Sie schnell warnt: Erweiterungen sind nicht wartungsarm, unglaublich unkomfortabel und in der Wartung dumm und teuer.

Die Nachteile

Lashes-and-more – Es gibt einige schwerwiegende Nachteile von Wimpernverlängerungen, die Sie kennen sollten, bevor Sie beurteilen, ob sie sich für Sie lohnen oder nicht. In erster Linie sind sie teuer. Mit einem vollständigen Starter-Set können Sie leicht zwischen 120 und 200 US-Dollar sparen , je nachdem, welche Art von Wimpern Sie möchten, und Ihr Techniker, Tirzah Shirai, Gründer von Blinkbar, teilt dies Refinery29 mit . Und das ohne Berücksichtigung der Nachbesserungskosten. Sie müssen Ihre Verlängerungen alle zwei bis drei Wochen ersetzen, da sich die Verlängerungen mit Ihrem natürlichen Wimpernzyklus lösen und diese Ersetzungen mindestens weitere 100 USD kosten . Und für die Schnäppchenjäger unter uns warnt Shirai: “Hüten Sie sich davor, zu Orten zu gehen, die weniger kosten.””Es gibt all diese Orte, die sagen, dass sie Wimpernverlängerungen für 65 US-Dollar anbieten, aber in der Regel erhalten Sie einen Cluster”, sagt Shirai gegenüber Refinery29 . “Ein Cluster besteht im Wesentlichen aus einer Reihe von Wimpern, die vorgeklebt wurden – und sie sind unglaublich schwer. Sie zerstören Ihre Wimpern vollständig.”Wie? Kurz gesagt, diese Cluster heften sich jeweils an ein paar Wimpern an, was das später eintretende Abwerfen zu einem großen Durcheinander macht: Wimperncluster haften an Wimpern, die sich abgeworfen haben, und an natürlichen Wimpern, die noch intakt sind. Es neigt dazu, Kunden in einer Lose-Lose-Situation zu lassen: Lassen Sie das unansehnliche Durcheinander an oder ziehen Sie es ab.Hautpflegeexperte Dr. Lamees Hamdan sagt uns jedoch, dass es eine gute Idee ist, Verlängerungen, wie vor einer Hochzeit oder einem besonderen Anlass, nur sporadisch und nicht konsequent durchzuführen . “Regelmäßige Wimpernverlängerungen können und müssen in der Regel zum Verlust der eigenen natürlichen Wimpern führen”, erklärt Dr. Hamdan.Noch schlimmer als zerstörte Wimpern (was ziemlich schlimm ist) wäre das Risiko einer ekligen Infektion, die einem Verfahren zur Verlängerung der Wimpern folgen könnte. “Vielen Menschen ist nicht klar, dass Wimpern mit bestimmten hygienischen Faktoren einhergehen”, sagt Hadey. “Wenn die Geräte oder die Wimpern selbst nicht richtig gereinigt werden, besteht die Gefahr einer Bindehautentzündung.”Dr. Hamdan gibt zu bedenken, dass Sie Ihre Augen und die umgebende Haut durch Wimpernverlängerungen gefährden. Lashes-and-more -Meistens sind es nicht die Wimpern selbst, die ein Problem verursachen, da sie leicht und sicher für die Augen sind. Stattdessen ist es der Kleber, der dazu führen kann, dass Ihre Augen möglicherweise verletzt werden.”Der Wimpernkleber ist eine Chemikalie und enthält normalerweise Formaldehyd und andere reizende Chemikalien, die möglicherweise Entzündungen, Reizungen, allergische Reaktionen oder trockene Augen verursachen können”, erklärt Dr. Hamdan. Um mögliche Probleme auszuschließen, sollte Ihr Techniker einen Flickentest durchführen, bevor der Kleber in die Nähe Ihrer Haut oder Ihres Auges gelangt, um sicherzustellen, dass Sie keine nachteiligen Reaktionen haben. Es ist auch wichtig zu wissen, dass bei diesem Vorgang über einen längeren Zeitraum scharfe Werkzeuge in der Nähe Ihrer Augen erforderlich sind. Sie müssen sich also überlegen, ob Sie dies stören wird, bevor Sie auf dem Stuhl sitzen.

Dinge zu beachten

Wenn Sie über die Kosten nachgedacht und Ihre Risiken abgewogen haben, müssen Sie die etwas ärgerlichen Regeln der Wimpernpflege beachten. Erstens, wie die großen Ärger ein immer Spray Tan , kann man nicht in der Dusche hüpfen , nachdem Sie Erweiterungen angewendet Ihre Wimpern hatten. “In den ersten 48 Stunden nach einer Wimpernverlängerung sollten Sie Dampf und Wimpernbenetzung vermeiden”, erklärt Richardson. Lashes-and-more -Und wenn Sie duschen können, müssen Sie Ihre klatschnassen Spinnenwimpern mit einem Fön, einer kühlen Einstellung und einer kleinen Spoolie-Bürste föhnen – etwas, das Sie wahrscheinlich noch nie zuvor getan haben.Apropos beängstigende Wimpern, die wie lange, dünne Spinnenbeine aussehen, selbst wenn sie trocken sind. Ihre Wimpern sehen ein wenig gruselig aus, wenn sie herauswachsen und herausfallen. Da Ihre natürlichen Wimpern unterschiedlich schnell abfallen, wird dies auch für Ihre Verlängerungen der Fall sein. Dies bedeutet, dass Sie nach nur zwei oder drei Wochen wahrscheinlich eine wackelige Wimpernlinie haben, die an einigen Stellen voll, an anderen Stellen jedoch spärlich und kurz ist.  Lashes-and-more: Und weil Sie Ihre Verlängerungen nicht selbst entfernen können (weil Sie dabei riskieren, Ihre natürlichen Wimpern herauszuziehen), müssen Sie einen anderen Termin im Salon für eine Wimpernauffüllung vereinbaren oder die Verlängerungen streifen lassen von einem Profi entfernt.Eine weitere zu berücksichtigende Anpassung ist, dass Ihre Hautpflege-Routine wahrscheinlich die Post-Extensions ändern muss. Zum Beispiel Dinge wie Ölbasis Reinigungsmittel und schwere Augencreme müssen gehen. “Sie müssen vermeiden, Produkte auf Ölbasis und starke Cremes um die Augen zu verwenden – und Sie sollten keine Wimperntusche auf die Wimpern auftragen”, sagt Richardson. Die Öle und die Creme lösen den Wimpernkleber und bewirken, dass die Verlängerungen schneller abfallen, während Wimperntusche den sehr empfindlichen Wimpern Gewicht verleiht und zu Bruch führen kann.Grundsätzlich ist es bei Wimpernverlängerungen wichtig, äußerst sanft zu sein. Sie können nicht um 2 Uhr morgens nach Hause stolpern, Ihre müden Augen mit dem Handrücken reiben und mit dem Gesicht voran auf Ihrem Bett einschlafen. Nein, Sie müssen Ihre Wimpern wie die 200-Dollar-Investition behandeln, die sie sind. “Das Reiben der Augen führt zu einem sofortigen Wimpernbruch”, warnt Richardson. Lashes-and-more – Sie empfiehlt auch, in einen Seidenkissenbezug zu investieren , da ein gewöhnlicher Wattebausch beim Schlafen zum Austrocknen oder Hängenbleiben der Wimpern führen kann.Es ist klar, dass Wimpernverlängerungen eine heikle Kunst sind, wenn man bedenkt, wie man schläft oder was man in die Nähe der Augen legt. Und wenn Sie von der Instandhaltung und den Kosten überwältigt sind, sollten Sie sich überlegen, ob Sie mit einem Wimpernpflegeserum oder einem Lift & Tint klein anfangen möchten . Am Ende werden wir immer lange Wimpernverlängerungen bewundern, aber wir werden möglicherweise nicht in der Lage sein, mit ihnen zu leben. Lashes-and-more:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.