Was bedeutet kek?

Eine satirische Religion mit einem froschköpfigen Gott ist für weiße Nationalisten zu einer bevorzugten neuen Möglichkeit geworden, Liberale zu trollen und gleichzeitig ihre meme-getriebene Strategie zu verbreiten. 

Wer oder was ist Kek?

Ein typisches ‘Kek’-Mem, das Donald Trump und Pepe the Frog kombiniert.

Vielleicht haben Sie den Namen in den sozialen Medien gesehen, besonders in politischen Kreisen, in denen rechtsradikale Aktivisten und begeisterte Anhänger von Donald Trump lauern. Normalerweise wird es als eine Art Beiname gebrandmarkt, um die Auswirkungen liberaler Argumente abzuwehren, und es wird oft in Memen wiedergegeben, die das Bild des alt-rechten Maskottchens Pepe the Frog verwenden : „Kek!“

Was bedeutet kek aus religiöser Perspektive?

Kek ist, wie die Alt-Rechten sagen, die “Gottheit” der semi-ironischen “Religion”, die die weiß-nationalistische Bewegung online für sich erschaffen hat – teilweise zum Vergnügen, um Liberale und selbstgerechte Konservative zu trollen, und eine Art politischen Punkt zu machen. Er ist ein Gott des Chaos und der Dunkelheit, mit dem Kopf eines Frosches, der Quelle ihrer memetischen „Magie“, der die Alt-Rechten und Donald Trump nach ihren eigenen Erklärungen ihren Erfolg verdanken.

Kek ist in vielerlei Hinsicht die Apotheose der bizarren alternativen Realität der Alt-Rechten: absurd jugendlich, transgressiv und rassistisch zugleich und reflektiert einen tieferen, pseudo-intellektuellen Zweck, der junge Ideologen anspricht sich tiefe Denker. Es wohnt in dem düsteren Gebiet, das sie oft einnehmen, zwischen Satire, Ironie, Spott und ernsthafter Ideologie; Kek kann sowohl ein großer Witz für Liberale als auch ein Spiegelbild des Selbstverständnisses der Rechten als ernst zunehmende Akteure des Chaos in der modernen Gesellschaft sein.

was bedeutet kek

Ein “Kekistan” -Banner war Teil der Szene bei der alt-right “Free Speech” -Rallye am 15. April in Berkeley, CA.

Vor allem ist Kek zu einer Art Stammesmarker der Alt-Rechten geworden: Seine Bedeutung ist für gewöhnliche Menschen undurchsichtig und nicht verfügbar – “Normies” in ihrer Umgangssprache – Kek zu referenzieren ist meistens nur ein Weg, um anderen Konversanten online zu signalisieren, dass dies der Fall ist Der Schriftsteller befasst sich mit den Prinzipien des Chaos und der Zerstörung, die sozusagen für das Denken nach alt-rechts von zentraler Bedeutung sind.

Der Name, die Verwendung und letztendlich die damit verbundenen Ideen stammten aus der Spielekultur, insbesondere von Chat-Boards, die sich laut Know Your Meme mit den World of Warcraft-Online-Computerspielen befassten . In diesen Spielen können die Teilnehmer nur mit Mitgliedern ihrer eigenen Fraktion im „Krieg“ (entweder Allianz- oder Horde-Kämpfer) chatten, während die Chats der gegnerischen Spieler auf Koreanisch in einer kryptischen Form wiedergegeben werden. Daher wurde die übliche Chat-Phrase “LOL” (laut lachen) von gegnerischen Spielern als “KEK” gelesen. Die Phrase wurde als Variation von “LOL” in Spiel-Chat-Räumen sowie in offenen Foren für Spiele verwendet. Animation und Populärkultur wie 4chan und Reddit – auch Höhlen der Alt-Rechten, aus denen auch das Mem Pepe the Frog stammt, und die auf ähnliche Weise als Symbol des weißen Nationalismus entführt wurden.

Irgendwann ergriff jemand bei 4chan zufällig einen Zufall: Es gab tatsächlich einen ägyptischen Gott namens Kek . Kek war ein androgyner Gott, der entweder eine männliche oder eine weibliche Form annehmen konnte. Ursprünglich wurde er in weiblicher Form dargestellt, als besäße er den Kopf eines Frosches oder einer Katze und eine Schlange, wenn er männlich war. aber während der griechisch-römischen Periode wurde die männliche Form als ein Mann mit einem Froschkopf dargestellt.

Noch wichtiger ist, dass Kek als Bringer von Chaos und Dunkelheit dargestellt wurde, was perfekt zum Selbstverständnis der Alt-Rechten passte, da es in erster Linie der Zerstörung der bestehenden Weltordnung gewidmet war.

In den fruchtbaren Imaginationen auf 4chans Bildtafeln und anderen Alt-Right-Sammelräumen nahm dieser Zufall ein Eigenleben an und führte zu weitreichenden Spekulationen, die Pepe – der bis dahin nicht nur eng mit dem verbunden war alt-right, aber auch mit der Kandidatur von Donald Trump – war eigentlich die lebendige Verkörperung von Kek. Und so wurde der Kult von Kek geboren.

Die Online-Akolythen der “Religion” waren so konstruiert, dass sie die alt-rechte Politik widerspiegeln, und bauten in kurzer Zeit eine ganze Reihe von Artefakten der satirischen Kirche auf, einschließlich einer detaillierten Theologie, Diskussionen über die Schaffung von “meme magick”, Büchern und Tonbändern, sogar eines gemeinsames Gebet :

Meme Magick – Was bedeutet kek?

Unser Kek, der in Memetik ist

Geheiligt von deinen Memen

Deine Trumpdom kommt

Dein Wille geschehe

Im wirklichen Leben wie es ist / pol /

Gib uns heute unsere täglichen Dubs

Und vergib uns unseren Köder

Wie vergeben wir denen, die gegen uns ködern?

Und führe uns nicht in den Cuckoldry

Aber rette uns von Schills

Denn dein ist das memetische Reich und die Scheiße und der Gewinn für immer und ewig.

Die „Anhänger“ von Kek schufen eine ganze kulturelle Mythologie um die Idee herum und beschrieben ein uraltes Königreich namens „Kekistan“, das schließlich von „Normistan“ und „Cuckistan“ überwältigt wurde. Sie schufen nicht nur ein Logo, das Kek darstellt – vier Ks, die ein E umgeben – sondern setzte es umgehend in einem grün-schwarzen Banner ein , das sie als “Nationalflagge Kekistans” bezeichnen.

Tatsächlich ahmt das Design des Banners perfekt eine deutsche Nazi-Kriegsflagge nach , wobei das Kek-Logo das Hakenkreuz und das Grün das berüchtigte deutsche Rot ersetzt. Altrechtler lieben es besonders, wie das Banner Liberale trollt, die ihre Herkunft erkennen.

In den letzten Wochen planten rechtsradikale Demonstranten bei öffentlichen Veranstaltungen, gewalttätige Szenen mit linken, antifaschistischen Gegenprotestierenden zu schaffen, und trugen Kekistan-Banner. Andere haben Patches mit dem Kek-Logo getragen.

Neben ihrem Unterhaltungswert ist die „Religion“ vor allem für die Alt-Right als Trolling-Instrument nützlich, um sich über Liberale und „politische Korrektheit“ lustig zu machen. Eine kürzlich stattgefundene Alt-Right-Kundgebung zur Unterstützung des Beraters Stephen Bannon vor dem Weißen Haus , gepostet auf YouTube von Cassandra Fairbanks, der alt-rechten Seite, zeigte ein Kekistan-Banner und einen Mann, der der Menge eine “Free Kekistan” -Kampagne ankündigte.

Einer der Führer der Gruppe hielt eine satirische Rede: „Das kekistanische Volk ist hier, es steht bei den unterdrückten Minderheiten, den unterdrückten Menschen in Kekistan. Sie werden gehört, sie werden freigelassen. Reparationen für Kekistan jetzt! Reparationen für Kekistan jetzt! “

“Wir haben zu lange unter normaler Unterdrückung gelebt!”, Schlug eine Kohorte vor.

Was bedeutet kek – Politische Korrektheit

“Die Unterdrückung wird aufhören!”, Erklärte der Sprecher.

Der Hauptpunkt der gesamten Übung besteht darin, sich über „politische Korrektheit“ lustig zu machen, ein alt-rechtes Schibboleth, das den ironischen, oft toten Stil des Online-Trolling im Allgemeinen und die alt-rechten „Trollstürme“ im Besonderen zutiefst widerspiegelt. Wenn irgendeine „Normie“ den Fehler begehen würde, ihre „Religion“ ernst zu nehmen und darauf hinzuweisen, dass ihre „Gottheit“ etwas war, das sie tatsächlich verehrten, würden sie die übliche spöttische Behandlung erhalten, die jedem vorbehalten ist, der dumm genug ist, ihre Worte zu nehmen Wert.

Gleichzeitig lauert hinter der ganzen Clownerie eine Idee, die Alt-Righters tatsächlich ernst zu nehmen scheinen: Indem sie ihre oft kryptischen Meme weit und breit in sozialen Medien und in jeder anderen Ecke des Internets verbreiten, infizieren sie sich der populäre Diskurs mit ihren Ideen. Für die Alt-Rechten drehen sich diese Kernideen alle um weiße Männer, das Patriarchat, den Nationalismus und die Rasse, insbesondere um die Überzeugung, dass weiße Männer und Männlichkeit belagert werden – von Feministinnen, Liberalen, Rassen, Ethnien und Sexuellen. geschlechtsspezifische Minderheiten.  

In einem solchen alt-Recht geistert als Andrew Anglins Neonazi-Website The Daily Stormer, Verweise auf die Kek „Religion“ sind alltäglich geworden, und Kek als „Gott des Chaos“ hat gutgeschrieben wurde an der Stelle neben der Wahl Trump, mit dem Töten Über 30 Menschen bei einem Brand in einem Künstlerkollektiv in Oakland. Eine sehr frühe Stormer-Untersuchung über Kek von „Atlantic Centurion“, die im August 2015 veröffentlicht wurde , untersucht die vielen Dimensionen des Kek-Phänomens in umfassenden theologischen Details und verbindet ihr Glaubenssystem mit dem Buddhismus und anderen Religionen.

Es ist der Kek der Bodhisattva, der unser Volk diese Wahrheiten lehren kann, wenn wir bereit sind, zuzuhören und uns durch karmische Moral und durch das Mantra der Meme der Erzeugung von Meme Magick zu verpflichten. Indem wir uns weigern zu cucken und die üblen Einstellungen unserer Eindringlinge und Terroristen zurückzuweisen, werden wir die Nation von ihrem Leiden unter den Schmerzen der feindlichen Besatzung und ihrer endgültigen Wiedergeburt immer näher bringen. Wenn unsere Leute stattdessen die üblen Einstellungen übernehmen, erzeugen sie kein arisches Karma, sondern weiteres Mosaik-Samsara.

Die wahre Kraft geschickter Meme ist es, die karmische Nation in die Realität umzusetzen, den Prozess der Meme Magick. Durch die Verbreitung und Wiederholung des Meme Mantra ist es möglich, das Karma zu erzeugen, das für die Wiedergeburt der Nation benötigt wird.

Anglin selbst nimmt häufig Bezug auf Kek und macht deutlich, dass auch er die zugrunde liegende Strategie zur Verbreitung von Mems, die die „Religion“ repräsentiert, befolgt. Als er ein schwarzes Künstlerstück beschrieb, das einen gekreuzigten Frosch zeigt – was Anglin als eine Art Gotteslästerung der Kek-Gottheit erschien -, erklärte er, dass „da draußen kosmische Dinge vor sich gehen“. Ein anderer Beitrag, der im März veröffentlicht wurde, wurde mit Überschriften versehen : “Meme Magic: White House Boy hat Spirit of Kek beschworen, um seinen Propheten Donald Trump zu beschützen.”

Anglin widmete den Beitrag der Erklärung der Verwendung eines Alt-Rechts-Signals durch einen Teenager, während er Trump traf, und folgerte: „Die einzige Möglichkeit besteht darin, dass dies ein Beispiel für die Synchronizität von Carl Jung ist – scheinbar akausale Faktoren, die dazu führen, dass ein Ereignis basierend auf seiner Bedeutung entsteht . Aber es ist nicht wirklich ursächlich – es erscheint dem Ungläubigen nur so. Es sind unsere spirituellen Energien, die durch das Internet geleitet werden und die dieses Ereignis manifestieren “, schrieb er. “Es ist Meme Magic.”

Unabhängig davon, ob sie dies wirklich glauben oder nicht, das Ziel des gesamten Unternehmens ist es, sich über alles „politisch Korrekte“ lustig zu machen, sodass legitime Fragen über den teuflischen Kern des Nationalismus der weißen Männer, den sie annehmen, niemals konfrontiert werden müssen direkt. Das alt-Rechts der „meme Krieg“ ist schließlich ein anderer Name für rechts Propaganda, poliert und für 21 rewired st -Jahrhundert Verbraucher. Die ironische Pose, die Kek vertritt, und die damit einhergehenden Behauptungen, dass der Rassismus, den sie fördern, nur unschuldig provozieren soll, sind letztendlich nur eine Fassade für ein sehr altes und sehr hässliches Unternehmen: Hassverbrechen fremdenfeindlicher und frauenfeindlicher Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.