Wie funktioniert Tinder

[toc]

Wie funktioniert Tinder: Ein Leitfaden für Anfänger

Es ist eine ganz neue Welt, was das Dating angeht. Früher gingst du nach der Schule in ein Café mit deinem Schwarm, hast vielleicht einen Milchshake aufgespalten und warst dann ruhig. Oder wenn Sie von einer neueren Generation wären, würden Sie vielleicht nach Hause eilen, um sich am Telefon anzurufen und stundenlang zu plaudern, bis Sie beide bemerkten, dass Sie verliebt sind. Oder wenn Sie eine noch jüngere Generation wären, würden  Sie Zeit damit verbringen, über AIM zu sprechen und SMS zu schreiben, während Sie zu und von Klassen auf Ihrem gemeinsamen College-Campus gehen. Seufz … Es schien alles so einfach.

Wie funktioniert Tinder -In mancher Hinsicht ist das Dating einfacher geworden, aber für viele Menschen kann es auch überwältigend sein. Dating-Apps sind für so viele Menschen noch so neu. Egal, ob Sie schon lange nicht mehr mit dem Dating-Spiel zu tun haben und gerade dabei sind, oder ob Sie älter sind und sich mit Dating-Apps nicht so vertraut oder vertraut fühlen, es kann eine Menge sein.

Die wohl bekannteste der Dating-Apps ist Tinder. Und Tinder kann eine Explosion sein, aber es kann auch ein bisschen entmutigend sein, wenn Sie einfach nicht wissen, was Sie damit anfangen sollen. Also sind wir hier um zu helfen.

Wenn Sie sich fragen, wie Tinder funktioniert, finden Sie hier eine einfache schrittweise Anleitung:

wie funktioniert tinder

Schritt 1: Erstellen Sie Ihr Konto.


Dies scheint offensichtlich, aber es ist ein sehr wichtiger erster Schritt. Um ein Tinder-Konto zu erstellen, laden Sie zuerst die App herunter, öffnen Sie sie und melden Sie sich über Facebook an. Die App wird Ihnen helfen, indem Sie Ihr Telefon auffordern, Facebook und voila zu öffnen. Du bist in!

Auch hier gilt es einige Dinge zu bestätigen. Sie müssen zulassen, dass die Ortungsdienste Ihres Telefons eine Verbindung zu Tinder herstellen. Häufig trifft dies nicht zu, da eine App Ihren Standort benötigt. Nun, Tinder tut es. Andernfalls werden Ihnen potenzielle Übereinstimmungen nicht in der Nähe Ihres Standorts angezeigt. Die Lage ist für Tinder von allem etwas.

Wie funktioniert Tinder – Schritt 2: Ändern Sie Ihr Konto.


Auch dies scheint ein bisschen offensichtlich, aber es ist ein weiterer wichtiger Schritt. Sie müssen Ihre Bilder auswählen und Ihre Biografie schreiben. Kreieren Sie, was die Tinderwelt über Sie erfahren wird. Ihre Biografie kann ein kurzer, lustiger Satz oder zwei sein, oder sie kann ein bisschen länger und echt sein. Ein wesentlicher Unterschied zwischen Tinder und einigen anderen Dating-Apps ist die ungezwungene Atmosphäre. Tinder Bios sind in der Regel kürzer und süßer. Sie haben nicht viele Charaktere, um Ihre Lebensgeschichte zu erzählen, und Sie beantworten einige der Kompatibilitätsfragen, die andere Dating-Apps haben, nicht. Sei luftig und lustig. (Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, lesen Sie die Beispiele und Tipps für das Tinder-Profil für Männer  und Frauen .) 

In Bezug auf Bilder möchten Sie einige (eigentlich fünf) auswählen, die Sie und Ihr Leben in Szene setzen. Wählen Sie, was Sie wollen, aber denken Sie daran, dass die Leute anhand dieser Bilder beurteilen, ob sie Sie „mögen“ oder interessiert sind. Etwas lustiges, etwas aktives, etwas, das dein Hobby zeigt, vielleicht eins mit Freunden, Selfies sind großartig. Es hängt alles von dir ab.

Schritt 3: Fahren Sie mit dem Wischen fort. 

Okay, sobald Sie eingerichtet sind, ist es Zeit, neue Leute kennenzulernen. Tinder ist die Dating-App, mit der “das Wischen” populär gemacht wurde. Sobald Sie eingerichtet und bereit sind, werden Sie auf Profile anderer Personen stoßen. Je nachdem, welches Geschlecht Sie bei der Einrichtung Ihres Kontos gewählt haben, begegnen Sie entweder Männern, Frauen oder Männern und Frauen. Die Profile sind genau wie deine. Sie sehen ein Foto in der Mitte der Seite, den Vornamen einer Person, ihr Alter und wie weit sie von Ihnen entfernt ist. Manchmal werden ihre Karriere oder Universität aufgelistet und die Anzahl der Freunde, die Sie auf Facebook gemeinsam haben. Darunter wird ihre Biografie stehen.

Und unter all diesen grundlegenden Informationen über die Person befinden sich drei Optionen. Sie sehen ein rotes x, einen blauen Stern und ein grünes Herz. Sie können über den Bildschirm nach rechts streichen, um jemandem Ja zu sagen, oder nach links streichen, um Nein zu sagen. Sie können auch eine der Tasten drücken, um Ja oder Nein zu sagen. Rot steht für „Nein“, was bedeutet, dass die Person nach links wischt. Der blaue Stern bedeutet, dass Sie sie wirklich mögen, was als “super like” bezeichnet wird. Und das Grün steht für “yes”, was nur ein reguläres “yes i am interested” ist. Wie funktioniert Tnder – Ihr Profil wird nach rechts abrutschen und wenn ja, auch sie Wenn Sie direkt auf Sie wischen, erhalten Sie einen aufregenden Bildschirm mit dem Titel “Es ist ein Spiel”.

Schritt 4: Es ist ein Match! 

Du bist also ein Match. Das ist großartig! Dies bedeutet, dass Ihnen das Profil von jemandem gefallen hat und dass auch Ihr Profil gefallen hat. Was als nächstes passiert, liegt bei jedem von Ihnen. Sie können diese Person auf jeden Fall erreichen und ihnen eine Nachricht senden – was nur dann möglich ist, wenn Sie übereinstimmen – oder Sie können warten, bis die andere Person Ihnen eine Nachricht sendet. Sie können sich auch dafür entscheiden, die Matches abzuspielen und niemals jemanden anzusprechen, aber der Sinn einer Dating-App besteht darin, jemanden kennenzulernen.

Messaging on Tinder funktioniert ähnlich wie Messaging in einer Social Media-App oder sogar in Textnachrichten. Du schickst ihnen etwas, sie schicken dir etwas zurück. GIFs und Emojis sind in Tinder enthalten. Sei du selbst, plaudere und triff jemanden, wenn du möchtest!

Nun da Sie die Grundlagen kennen, gibt es einige andere wichtige Dinge, die Sie über die Funktionsweise von Tinder wissen sollten:

Wie funktioniert Tinder – Sei sicher und benutze deinen Block Button. 


Tinder ist eine Dating-App, bei der Sie auf Ihre Sicherheit achten müssen. Nicht jeder, dem Sie auf Tinder begegnen, wird eine nette oder freundliche Person sein. Einige Leute belästigen Sie oder fühlen sich schlecht in Bezug auf sich selbst, aber der „Unmatch“ -Button ist wirklich praktisch für diese Momente. Sie müssen nicht weiter mit jemandem reden, nur weil Sie es einmal geschafft haben.

Schließen Sie sich an, wenn Sie möchten, aber fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Sie nicht danach suchen.


Sie werden auch auf eine Menge Leute stoßen, die versuchen werden, sich gleich anzuschließen. Wenn Sie sich nicht anschließen möchten, fühlen Sie sich nicht schlecht. Es ist in Ordnung, jemandem zu sagen, dass Sie ihn zuerst kennenlernen möchten. Oder wenn Sie sich anschließen möchten, machen Sie einen Plan, aber achten Sie auf Ihre Sicherheit.

Vorsicht vor Tinder -Klischees.


Sie werden wahrscheinlich auch auf viele Leute stoßen, die wandern, Fische fangen, Kinder auf ihren Bildern haben, aber merken, dass sie ihre Nichte / Cousine / Neffe und nicht ihr eigenes Kind sind. Sie begegnen Paaren, die einen Dreier suchen. Sie werden Leuten begegnen, die… vielleicht nicht bei Tinder sind. (Sie benutzen die App, um zu betrügen, etc.)

Halten Sie Ausschau nach tollen Menschen.


Aber das Besondere an Tinder ist, dass Sie möglicherweise auch auf die Liebe Ihres Lebens stoßen. Tinder hatte früher den Ruf, eine Hookup-App zu sein, und obwohl das ein großer Teil davon ist, ist es auch ein langer Weg. Viele, viele Menschen haben sich auf Tinder kennengelernt, verliebt und ein gemeinsames Leben geschaffen. Das könntest du sein.

Das Verwenden von Tinder kann sich überwältigend anfühlen oder viel Druck ausüben, aber es ist großartig, zu wischen und zu chatten und Spaß zu haben. Streichen Sie mit dem Finger nach rechts über jemanden, von dem Sie vielleicht nie gedacht hätten, dass er Sie anzieht. Streichen Sie über jemanden, der aussieht, als könnte er Ihnen etwas beibringen. Streichen Sie über jemanden, der Sie an Ihre Ex erinnert, oder über jemanden, der dies absolut nicht tut. Streichen, reden, neue Leute kennenlernen und eine gute Zeit haben. Darum geht es in Tinder. Viel Spaß! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.