Wie kann man bei gleichbleibender Geschwindigkeit kraftstoffsparend fahren

Sie können die Kraftstoffeffizienz Ihres Autos um bis zu 30% steigern,
indem Sie das Fahrzeug einfach warten und auf Ihre Fahrweise achten.

Im Folgenden finden Sie einige Tipps zum sparsamen Fahren, mit denen Sie nicht nur die Treibhausgasemissionen und andere Schadstoffe senken, sondern auch die Kraftstoffkosten um Hunderte von Dollar pro Jahr senken können.

Tipps für kraftstoffsparendes Fahren

Vermeiden Sie aggressives Fahren

„Jack-Rabbit“ startet und hartes Bremsen kann den Kraftstoffverbrauch um bis zu 40% steigern. Tests haben ergeben, dass „Jackrabbit“ startet und das Bremsen die Fahrzeit nur um vier Prozent verkürzt, während die toxischen Emissionen mehr als fünfmal höher waren. Der richtige Weg ist, langsam und gleichmäßig zu beschleunigen und dann so schnell wie möglich einen hohen Gang einzulegen. Beim Fahren in der Stadt entfallen fast 50% der Energie, die für den Antrieb Ihres Autos benötigt wird, auf die Beschleunigung.

Wie kann man bei gleichbleibender Geschwindigkeit kraftstoffsparend fahren? – Die Verzögerung wirkt sich auch auf die Kraftstoffeffizienz aus. Statt zu pausieren, um Ihr Auto anzuhalten, sollten Sie den Verkehrsfluss so früh wie möglich einplanen und die Fahrt abbremsen. Bei Fahrzeugen mit Kraftstoffeinspritzung stoppt das Entfernen des Fußes vom Gaspedal automatisch den Kraftstofffluss zum Motor, bis die Motordrehzahl auf Leerlauf abfällt – und startet dann erneut, um sicherzustellen, dass Ihr Auto nicht zum Stillstand kommt. Das Ausrollen zum Abbremsen schont auch die Bremsen.

Verkehrsschild der Höchstgeschwindigkeit 25

Fahren Sie gleichmäßig mit den angegebenen Geschwindigkeitsbegrenzungen

Die Aufrechterhaltung einer konstanten Geschwindigkeit hilft Ihrem Motor, effizient zu arbeiten. In einer in Japan durchgeführten Studie konnte gezeigt werden, dass kleine Geschwindigkeitsschwankungen den Kraftstoffverbrauch um bis zu 20-48% steigern.  Wie kann man bei gleichbleibender Geschwindigkeit kraftstoffsparend fahren? – Behalten Sie eine konstante Geschwindigkeit bei, anstatt kleine Geschwindigkeitseinbrüche gefolgt von Beschleunigungsstößen zuzulassen. Wenn Sie in hügeligem Gelände unterwegs sind und der Verkehr dies zulässt, lassen Sie Ihr Auto beim Bergauffahren auf natürliche Weise langsamer und beim Bergabfahren wieder schneller werden.

Vermeiden Sie Geschwindigkeitsüberschreitungen

Wenn Sie die Geschwindigkeit Ihrer Autobahnkreuzfahrt von 90 km / h auf 120 km / h erhöhen, können Sie den Kraftstoffverbrauch um bis zu 20% steigern. Sie können Ihre Treibstoff-Laufleistung um 10-15% verbessern, indem Sie mit einer Geschwindigkeit von 104 km / h fahren. Natural Resources Canada bietet den „Sweet Spot“ für die meisten Pkw, Lkw und SUV mit einer Geschwindigkeit zwischen 50 km / h und 80 km / h sogar noch niedriger an.

Beachten Sie, wie schnell die Effizienz nach 60 Meilen pro Stunde sinkt.

Kraftstoffeffizientes Diagramm

Bitte beachten Sie: Die Grafik auf der rechten Seite basiert auf EPA- und fueleconomy.gov- Statistiken. Es gibt jedoch viele Faktoren, die sich auf den Kraftstoffverbrauch auswirken, und diese Zahlen können erheblich variieren.

Lesen Sie unseren Leitfaden , um zu erfahren, wie Sie Ihren Kraftstoffverbrauch berechnen .

Vermeiden Sie sowohl im Sommer als auch im Winter den Leerlauf Ihres Fahrzeugs

Der Leerlauf verschwendet Kraftstoff, bringt Sie nicht weiter und erzeugt unnötige Treibhausgase. Wenn Sie länger als 30 Sekunden anhalten, stellen Sie den Motor ab, außer im Straßenverkehr. Lassen Sie im Winter einen kalten Motor nicht länger als 30 Sekunden im Leerlauf laufen, bevor Sie losfahren. Ältere Fahrzeuge benötigen jedoch möglicherweise mehr Leerlaufzeit, wenn sie zum ersten Mal gestartet werden. Bei kalten, winterlichen Bedingungen benötigen alle Fahrzeuge möglicherweise mehr Leerlaufzeit, um sich aufzuwärmen und sicherzustellen, dass die Windschutzscheibe vollständig beschlagen ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fahrzeug warm genug ist, um ein Abwürgen beim Herausziehen zu verhindern.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Reifen richtig aufgepumpt sind, um Rollwiderstände zu vermeiden

Zu wenig aufgepumpte Reifen können den Kraftstoffverbrauch um bis zu 6% steigern. Prüfen Sie den Reifendruck mindestens einmal im Monat, wenn die Reifen „kalt“ sind (dh wenn das Fahrzeug mindestens drei Stunden lang oder länger als 2 km nicht gefahren wurde).  Wie kann man bei gleichbleibender Geschwindigkeit kraftstoffsparend fahren? – Überprüfen Sie zunächst den Reifendruck in Ihrer Auffahrt. Beachten Sie einen Reifen, der zu wenig Luft enthält, und fahren Sie dann zur nächsten Tankstelle, um Luft nachzufüllen. Überprüfen Sie den Reifendruck an der Station erneut und pumpen Sie die niedrigen Reifen auf das gleiche Niveau wie die anderen auf (diese haben wahrscheinlich einen höheren Druck als in der Einfahrt, da sich die Reifen erwärmt haben.)

Radialreifen können zu wenig aufgepumpt sein und trotzdem normal aussehen. Verwenden Sie immer Ihre eigene Reifenstärke, um gleichmäßige Ergebnisse zu erzielen. Wie kann man bei gleichbleibender Geschwindigkeit kraftstoffsparend fahren? –  Durchschnittlich verlieren Reifen pro Monat etwa 1 psi und 1 psi pro 10 Grad Temperaturabfall.

Informationen zum Ermitteln des richtigen Reifenfüllstands für Ihr Auto finden Sie in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs oder bei Ihrem Reifenhändler. Pumpen Sie Ihre Reifen nicht auf den ‘maximal zulässigen’ Druck auf, der an der Seite Ihrer Reifen angegeben ist.

Laut der Energy Information Administration könnten durch die Reifeneffizienz etwa 800.000 Barrel Öl pro Tag eingespart werden.

Wählen Sie den richtigen Gang

Wechseln Sie so schnell wie möglich in den oberen Gang, ohne stärker als nötig zu beschleunigen. Fahren Sie in einem niedrigeren Gang als Sie brauchen, verschwenden Sie Kraftstoff. Das Gleiche gilt, wenn der Motor in Hügeln und Kurven auf Hochtouren arbeitet. Automatikgetriebe schalten schneller und sanfter, wenn Sie das Gaspedal etwas zurücktreten, sobald das Auto Fahrt aufgenommen hat.

Verwenden Sie Ihre Klimaanlage sparsam bei älteren Autos

Die Verwendung der Klimaanlage eines Fahrzeugs an einem heißen Sommertag kann den Kraftstoffverbrauch beim Fahren in der Stadt um bis zu 10% steigern. Wenn es kühl genug ist, verwenden Sie die Durchflussbelüftung Ihres Autos anstelle der Klimaanlage. Bei niedrigen Geschwindigkeiten wird durch das Öffnen des Fensters auch der Kraftstoffverbrauch gesenkt, da weniger Klimaanlagen verbraucht werden. Bei höheren Geschwindigkeiten kann die Verwendung der Klimaanlage jedoch effizienter sein als der Windwiderstand bei geöffneten Fenstern und Schiebedach.

Spätere Modellautos haben effizientere Klimaanlagen, und der Kraftstoffverbrauch, der durch das Abschalten der Klimaanlage eingespart wird, ist nicht signifikant. Klappen Sie in neueren Fahrzeugen die Fenster hoch und genießen Sie die Klimaanlage bei heißem Wetter.

Verwenden Sie den Tempomat

Auf langen Strecken auf der Autobahn kann die Geschwindigkeitsregelung Kraftstoff sparen, indem sie Ihrem Auto hilft, eine konstante Geschwindigkeit beizubehalten. Diese Effizienz geht jedoch auf steilen Hügeln verloren, wo die Geschwindigkeitsregelung versucht, gleichmäßige Geschwindigkeiten aufrechtzuerhalten. In hügeligem Gelände ist es am besten, den Tempomat auszuschalten.

Wie kann man bei gleichbleibender Geschwindigkeit kraftstoffsparend fahren? -

Wählen Sie den Oktankraftstoff, der am besten zu Ihrem Auto passt

Hochwertige Kraftstoffe mit hoher Oktanzahl sind nicht unbedingt die beste Wahl für Ihr Auto. Ein höherer Preis garantiert keine bessere Leistung. Tatsächlich sorgen solche Kraftstoffe nicht für eine höhere Kraftstoffeffizienz. Viele Autos sind für die Verwendung von normalem Kraftstoff mit niedriger Oktanzahl ausgelegt. Wie kann man bei gleichbleibender Geschwindigkeit kraftstoffsparend fahren? –  Sehen Sie in Ihrem Benutzerhandbuch nach, was für Ihr Auto erforderlich ist.

Warten Sie Ihr Fahrzeug regelmäßig gemäß den Anweisungen des Herstellers

Ein schlecht eingestellter Motor kann bis zu 50% mehr Kraftstoff verbrauchen und verursacht bis zu 50% mehr Emissionen als ein ordnungsgemäß laufender Motor.

Was ist mit Hybriden?

Die meisten der oben genannten Tipps gelten für Fahrzeuge mit Hybrid- und Gasantrieb. So maximieren Sie den Kraftstoffverbrauch in einem Hybridfahrzeug:

Verwenden Sie Ihre Bremsen

Da beim Bremsen in einem Hybridfahrzeug die Batterie aufgeladen wird, sollten Sie diese Funktion optimal nutzen. Nehmen Sie sich genügend Zeit zum Bremsen und üben Sie einen gleichmäßigen Druck aus, der es Ihnen ermöglicht, bis zum Stillstand zu rollen. Vermeiden Sie hartes Bremsen.

Behalten Sie eine niedrige und konstante Geschwindigkeit bei

In einem Hybrid wird der Wirkungsgrad bei Geschwindigkeiten über 90 km / h abnehmen.

Vermeiden Sie das Beschleunigen in Bursts

Wenn Sie schnell beschleunigen, arbeiten sowohl Ihr Gas- als auch Ihr Elektromotor gleichzeitig.  Wie kann man bei gleichbleibender Geschwindigkeit kraftstoffsparend fahren? – Halten Sie Ihr Auto so weit wie möglich im EV-Modus, indem Sie sanft beschleunigen. Achten Sie auf die Anzeige des Kraftstoffverbrauchs im Armaturenbrett, die in den meisten Hybridfahrzeugen angezeigt wird. So können Sie erkennen, welche Fahrgewohnheiten Sie anwenden müssen, um Ihr Fahrzeug optimal zu nutzen.

Vermeiden Sie es, Ihr Auto im Leerlauf in den Leerlauf zu bringen

Stellen Sie Ihr Auto in den Leerlauf, wenn Schreibwaren das Aufladen verhindern. Außerdem wird der Akku entladen. Lassen Sie stattdessen Ihr Idle-Stop-System die Arbeit erledigen. Diese Systeme helfen Hybridautos dabei, Kraftstoff zu sparen, indem sie den Motor automatisch abstellen, wenn das Auto gestoppt ist.

Halten Sie Ihren Koffer leer

Ein voller Kofferraum erhöht das Gewicht Ihres Fahrzeugs, was häufig unnötig ist. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Gegenstände aus Ihrem Kofferraum entfernen, sobald Sie sie nicht mehr benötigen. Entfernen Sie außerdem nicht verwendete Dachträger, Autodachträger und andere Anbaugeräte, die zu Luftwiderstand führen und den optimalen Betrieb Ihres Fahrzeugs beeinträchtigen können.

Reduzieren Sie den zusätzlichen Energieverbrauch

Vermeiden Sie nach Möglichkeit den Einsatz von Klimaanlagen, Lampen und Scheibenwischern, die den Energieverbrauch bei ständigem Gebrauch erhöhen. Wenn Sie die Klimaregelung verwenden, können Sie Energie sparen, indem Sie Ihr System in den „Umwälzmodus“ versetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.