Wie macht man Smoothies?

Wie man einen Smoothie besser (und billiger) macht als irgendeinen, den man kaufen kann

Smoothie-Rezepte lassen sich überraschend einfach in Ihrer eigenen Küche zubereiten und anpassen. Wenn Sie erst einmal gelernt haben, wie man einen Fruchtsmoothie macht, werden Sie nie mehr für eine Saftbar-Version zu viel ausgeben. Wie man einen Smoothie macht.

Wie macht man Smoothies – Schauen Sie sich unsere einfache Formel an, um einen Smoothie zuzubereiten. Wir zerlegen die vier Zutaten, die Sie für leckere Smoothies benötigen.

Ein einfaches Smoothie-Rezept ist eine der einfachsten, schnellsten und wählerischsten Methoden, um einer täglichen Diät eine Portion (oder mehrere) Produkte hinzuzufügen. Brechen Sie Ihren Mixer aus und bereiten Sie sich darauf vor, Ihr perfektes Getränk zum Frühstück oder zur Zwischenmahlzeit zu kreieren.

wie macht man smoothies

So machen Sie einen Smoothie Schritt für Schritt

Aufruf an alle Creative-Typen! Es gibt nur sehr wenige Regeln, wie man einen Smoothie zu Hause macht. Wenn es keine Speisekarte gibt, lenken Ihre Geschmacksknospen das Smoothieschiff in köstliches Neuland. So gut wie jedes Obst wirkt, wählen Sie es nach Geschmack und Saison.

Denken Sie nur an diese einfache Formel:

Obst + Saft + Milchprodukte / Milchersatz + Eis = Easy Smoothie Recipe Win.

Befolgen Sie die nachstehenden Profi-Tipps unserer Testküche, um Ihr eigenes Smoothie-Rezept zu erstellen, und lernen Sie, wie Sie es in eine Schüssel verwandeln und eine überaus reichhaltige und cremige Konsistenz verleihen. Süss!

Erster Schritt: Wählen Sie die Frucht

Natürlich ist das Pflücken der Früchte ein wesentlicher Bestandteil der Zubereitung eines Fruchtsmoothies. Für zwei Portionen Ihres benutzerdefinierten Smoothie-Rezepts messen Sie 2 Tassen geschälte und geschnittene Früchte in Ihren Mixer. Fühlen Sie sich frei, Fruchtaromen zu mischen oder einfach bei einem Favoriten zu bleiben.

Unsere kulinarischen Profis lieben:

  • Beeren wie geschälte und halbierte Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren und Himbeeren
  • Stücke geschälte Mango, Papaya, Ananas und Melone
  • Lochkirschen, Pfirsiche und Nektarinen
  • Reife Bananenmünzen
  • Geschälte Kiwischeiben
  • Mandarine Abschnitte

Zubereitung eines Smoothie aus gefrorenen Früchten : Wenn die Früchte reif, fertig und der Jahreszeit entsprechend sind, frieren Sie sie in 2-Tassen-Portionen in Gefrierbeuteln ein, um sie zu verwenden, wenn sie nicht so reichlich sind. Obst kann bis zu 9 Monate eingefroren werden. Alternativ können Sie Tiefkühlobst im Supermarkt kaufen. Ersetzen Sie frisches Obst durch gefrorenes in gleichen Mengen.

Schritt zwei: Fügen Sie die Flüssigkeit und die Molkerei hinzu

Verwenden Sie für die Flüssigkeit in Ihrem Smoothie-Rezept 1 Tasse:

  • Fruchtsaft
  • Saftmischung
  • Kokosnusswasser
  • Wasser

Dann 1 Tasse hinzufügen:

  • Milch oder milchfreier Milchersatz (pur oder aromatisiert)
  • Joghurt (pur oder aromatisiert)
  • Kefir
  • Buttermilch
  • Soja Milch

Messen Sie in einem Glasmessbecher und geben Sie beides zu den Früchten im Mixer.

Schritt drei: Optionales Add-In, um einen Smoothie dicker zu machen

Genau wie in den Smoothie-Läden können Sie zusätzliche Mengen hinzufügen, um die Konsistenz Ihres Smoothie luxuriöser zu gestalten und zusätzliche Protein- und Ballaststoffzufuhr zu gewährleisten. Versuchen:

  • ¼ Tasse Proteinpulver oder ein anderes pulverförmiges Präparat
  • 1-2 Teelöffel Weizenkeime oder Leinsamen
  • ¼ Tasse seidiger Tofu
  • ¼ Tasse gekochte weiße Bohnen oder Kichererbsen
  • 2 Esslöffel Nussbutter ( Inspiration finden Sie in diesem proteinreichen Smoothie-Rezept )

Wie macht man Smoothies – Vierter Schritt: Eis hinzufügen und mischen

Die Menge an Eis, die Sie verwenden, hängt davon ab, wie dick Ihr Smoothie sein soll. Beginnen Sie mit etwa 1 Tasse Crushed Ice für einen ziemlich dicken Smoothie, der noch mit einem Strohhalm trinkbar ist. Lassen Sie das Eis weg, wenn Sie gefrorenes Obst verwenden oder wenn der Smoothie dünner und weniger kalt sein soll. Abdecken und glatt rühren. Gießen Sie es in eine Tasse oder in einen Thermo-Getränkebehälter und schlürfen Sie jeden letzten Tropfen.

Wie macht man einen Smoothie ohne Joghurt?

Für eine Nicht-Milchversion eines einfachen Smoothie-Rezepts lassen Sie das Milchelement weg und erhöhen Sie die Frucht um eine halbe Tasse und den Saft um eine halbe Tasse.

wie macht man einen smoothie

Wie man eine Smoothie-Schüssel macht

Smoothie-Schalen sind einer der größten Food-Trends auf Instagram – und das aus gutem Grund. Sie sind so schön wie sie köstlich sind. Wer könnte einer essbaren Künstlerleinwand widerstehen?

So stellen Sie eine Smoothie-Schüssel her , die Unmengen von Likes einbringt:

  • Mixen Sie das einfache Smoothie-Rezept wie oben beschrieben und folgen Sie dabei den Anweisungen für dickere Smoothies. Gießen Sie in eine Schüssel anstelle eines Glases.
  • Nach Belieben mit geschnittenen Früchten, Nüssen, Müsli, Samen, Kokosflocken, frischen Kräutern oder dunklen Schokoladenspänen dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.