Wimpernverlängerung selber machen

Ich versuchte Wimpernverlängerung selbst zu machen und sparte viel Geld

Meine Geschichte von Wimpernverlängerungen begann in einer Tragödie, endete aber in einer süßen, budgetfreundlichen Harmonie. Erstens die Tragödie: Als ich eines Tages mit einer Freundin rumhing, bemerkte ich, dass sie diese langen, flatternden Wimpern hatte, die sie nicht das letzte Mal hatte, als ich sie sah. Ich nahm an, dass es sich um Verlängerungen handelte, aber sie erzählte mir, dass es sich um falsche Wimpern handelte, die sie mit “permanentem Wimpernkleber” aufgetragen hatte. Als Schönheitsredakteur schämte ich mich, dass ich nicht wusste, dass so etwas existiert, aber dennoch war ich fasziniert und völlig mystifiziert.

Wimpernverlängerung selber machen – Aber wie kommen sie davon? Kannst du mit ihnen duschen? Wie wäschst du dein Gesicht? Ich spuckte Fragen wie Kugeln aus meinem Mund, aber sie nahm sie alle mit. Lesen Sie weiter, um genau zu erfahren, wie diese Wimpernverlängerungen bei Ihnen zu Hause funktionieren.

Was sind Wimpernverlängerungen?

Wimpernverlängerung selber machen: Es stellt sich heraus, dass Sie einen speziellen Entferner benötigen, um den Kleber zu entfernen, aber weil er so robust ist, können Sie Ihr Gesicht sanft waschen und nass werden, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Schurkenwimpern in Klumpen abfallen. Das Beste daran: Sie halten Wochen . Ich wollte unbedingt eine Wimpernverlängerung haben, aber ich wollte das Geld nicht ausspucken, also klang das wie die perfekte Lösung.

wimpernverlängerung selber machen

Was zu erwarten ist?

Volumen 90%0:36

Jetzt ansehen: Anwenden von Wimpernverlängerungen

Ich habe das nette Team von Ardell kontaktiert und sie haben mir ihren dauerhaften Kleber, LashTite Clear Adhesive, und eine freundliche Nachricht geschickt, dass ich den mitgelieferten LashFree Remover verwenden muss, um sie zu entfernen (Huch). Ich war vorsichtig, aber ich wurde gepumpt.

Ich habe ein paar Tropfen LashTite auf ein Stück Folie gegossen, wie auf der Schachtel angegeben, und dann habe ich eine Ardell Individual Lash in Medium in den Klebstoff getaucht und sie direkt auf meine eigenen Wimpern aufgetragen.

Tragen Sie die Wimpern direkt auf Ihre natürlichen Wimpern auf, nicht auf das Augenlid.

Die Dinge liefen gut, bis ich feststellte, dass der Kleber klumpig aussah und die Wimpern nicht gut hafteten, und ich mein Gesicht wusch, um den Kleber und die Wimpern zu entfernen und von vorne zu beginnen. Großer Fehler . Wimpernverlängerung selber machen: Der Kleber drang in meine Augen und es stach wie die Hölle. Mit einem geöffneten Auge googelte ich sogar, “um dauerhaften Wimpernkleber in den Augen zu bekommen, die blind werdenund betete, dass ich mit meiner Vision am nächsten Morgen aufwachen würde. Es war schlecht .

Zum Glück ging es mir am nächsten Tag gut (abgesehen von leichten Kopfschmerzen), so dass ich meine Augen ein paar Tage lang ausruhte und es erneut versuchte. Beim zweiten Mal wusste ich, dass ich nicht so viel Kleber verwenden und schneller arbeiten sollte, da der Kleber in der Regel klebrig wird und schnell trocknet, während er auf der Folie liegt. Ich habe auch ein paar der kürzeren Wimpern in Richtung des inneren Augenwinkels aufgetragen. Es gab keine Klumpen und kein Brennen – nur federleichte, realistische Wimpern.

Um ein realistischeres Wimpernbild zu erzielen, wenden Sie kürzere Wimpern in Richtung des inneren Teils Ihres Auges an und verlängern Sie diese allmählich, wenn Sie sich in Richtung der äußeren Ecke bewegen.

Nachbehandlung

Als es Zeit war, sie auszuziehen, muss ich zugeben, dass der Prozess ein wenig Fett und Geduld gekostet hat. Einige der Wimpern klebten wie Beton, daher musste ich sie mit meinen Fingernägeln und einem Wattebausch bearbeiten, der mit dem LashFree Remover getränkt war – Wimpernverlängerung selber machen:  Dies führte dazu, dass einige meiner eigenen Wimpern hervorkamen (innerlich weinen), aber es war nicht wahrnehmbar oder zu herzzerreißend.

wimpernverlängerung selber machen
LINDSEY METRUS

Wimpernverlängerung selber machen: Oben ist ein Foto von mir mit den Wimpern einer Woche nach dem Auftragen und ohne Wimperntusche. Die Wimpern sind nicht so lang oder voll wie ein Satz von Wimpernverlängerungen, aber sie funktionieren für mich und den Look, den ich wollte. (Wenn Sie einen dramatischeren Look wünschen, können Sie die längeren einzelnen Wimpern verwenden oder sie für einen dickeren Satz übereinander legen.)

Der süße, preiswerte Imbiss

Versteht mich nicht falsch, ich habe großen Respekt vor Experten für Wimpernverlängerung und ich staune über die natürlich aussehende, komplizierte Arbeit, die sie leisten können. Ich habe jedoch nicht das Budget, 130 bis 200 US-Dollar für einen kompletten Satz zu zahlen. Ich bin also froh, dass ich eine Lösung gefunden habe, die mich nur 10 US-Dollar kostet. Ist es perfekt Sind die Basen der Wimpern nicht nachweisbar? – Wimpernverlängerung selber machen. Nein, aber ich habe tagelang keine Wimperntusche zur Arbeit getragen, nachdem ich sie angewendet habe. Das habe ich noch nie gemacht, und ich fühlte mich immer noch großartig, also nenne ich es einen Gewinn. Sie haben auch anderthalb Wochen gedauert, und sie hätten wahrscheinlich länger durchhalten können, wenn ich beim Waschen meines Gesichts etwas vorsichtiger gewesen wäre und mich nicht geschlagen hätte, während ich geschlafen habe.Alles in allem bin ich jedoch in das Aussehen und den Preis verliebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.